KURSE UND UNTERRICHT




Für kleine Gruppen bis 6 Personen biete ich kreatives Gestalten mit Ton in Kursen an: Die Intensivkurse an Wochenenden und fortlaufende Abendkurse unter der Woche finden in meiner Werkstatt im Zentrum Wiesbadens statt.

Neugierige können ihre ersten Erfahrungen mit Ton sammeln, seine Vorzüge und Tücken kennen lernen, und mit einfachen Techniken ihre ersten Werke schaffen. Teilnehmer mit Vorkenntnissen erweitern mit neuen Anregungen und Ideen unter fachkundiger Anleitung ihre Fähigkeiten, um vielleicht einmal ein größeres Projekt in Angriff zu nehmen.

Technik und Dekor
Durch verschiedene Aufbautechniken, z.B. Modellieren, Band- und Plattentechnik, können freie Formen, gebrauchstaugliche Gefäße, oder phantasievolle Figuren für Haus und Garten entstehen. Mit meiner Fachkenntnis unterstütze ich die KursteilnehmerInnen darin, eigene Ideen und Wünsche gestalterisch umzusetzen. Ich gebe Tipps und Hilfestellungen zu Dekoration und Oberflächengestaltung der entstandenen Formen. Die Abendkurse beinhalten den Umgang mit den Glasuren.

Einen Platz an der Drehscheibe gibt nur im Wochenendkurs für jeweils 1 Person. Wer diesen Platz belegen möchte, sollte ausgeprägte Vorkenntnisse mitbringen.
(Für die Nachbearbeitung der gedrehten Stücke sollten gegebenenfalls Abendtermine eingeplant werden.)

Werkzeuge und Glasuren
Werkzeuge und vier verschiedenfarbige Tone stehen den KursteilnehmerInnen zur Verfügung. Die bleifreien Glasuren aus eigener Entwicklung werden bei 1240 Grad Celsius im Elektroofen gebrannt, sind wasserdicht und geeignet für die Spülmaschinenreinigung.
Das Trocknen, Brennen und Glasieren der Wochenendarbeiten liegt in meiner Hand.

Kurszeiten
Wochenendkurse
Samstag 12 - 18 Uhr und Sonntag 11 - 18 Uhr

Abendkurse
Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag 19.30 - 21.30 Uhr

Kursgebühr
Wochenendkurse
105 Euro Materialkosten
12 Euro pro Kilo gebranntes Material

Abendkurse
60 Euro pro Monat (mind. 2 Monate)
8 Euro pro Kilo gebranntes Material

Ort:
Keramikatelier Gabriela Hein, Wiesbaden


[Anmeldung und Infos als PDF hier]
download Acrobat Reader